Im Kreis stehende Gruppe von Schülerinnen und Schülern legt die Hände in der Mitte zusammen

Herzlich Willkommen bei IPSY

Information + Psychosoziale Kompetenz = Schutz
Im Kreis stehende Gruppe von Schülerinnen und Schülern legt die Hände in der Mitte zusammen
Foto: Karina Weichold

Das suchtpräventive Lebenskompetenzenprogramm für die Klassenstufen 5 bis 7

Mit den Freunden mithalten, sich erwachsen geben oder gewollt gegen elterliche Normen verstoßen - oft nutzen junge Menschen Alkohol und Zigaretten in unserer Gesellschaft, um die Entwicklungsaufgaben des Jugendalters zu bewältigen oder Rückschläge und Stress zu kompensieren. Hinzu kommt, dass aufgrund der Legalität von Alkohol und Zigaretten und konsumierenden Rollenmodellen in Familie, Peergruppe oder Medien Jugendliche oft Probleme haben, sich aufgrund eigener Überzeugungen für oder gegen den Konsum zu entscheiden oder die Grenze zwischen verantwortungsvollem Konsum und Missbrauch zu ziehen. Grenzübertretungen jedoch, insbesondere längerfristige, können massive negative Konsequenzen für den individuellen Lebenslauf haben.

Vor diesem Hintergrund wurde das schulbasierte, suchtpräventive Lebenskompetenzenprogramm IPSY (Information + Psychosoziale Kompetenz = Schutz) gegen den Missbrauch von psychoaktiven Substanzen wie Alkohol und Zigaretten entwickelt, evaluiert und bundesweit verbreitet.

Rückmeldungen zum IPSY-Programm aus der Praxis

Frau Holz
Frau Holz, Schulleiterin Orlatal-Gymnasium Neustadt a. d. Orla
"Uns gefällt dieses Programm ganz besonders, weil es ein kompetenzorientiertes Programm ist, das sich am Alltag der Schüler orientiert, dass Kinder hier lernen, mit Konfliktsituationen umzugehen, [...] dass sie umzugehen lernen mit Gefahren, die im Leben lauern können."

Neuigkeiten

  • Im Kreis stehende Gruppe von Schülerinnen und Schülern legt die Hände in der Mitte zusammen
    Foto: Karina Weichold
    Starke Persönlichkeit hilft dabei, Nein zu sagen Pressemitteilung vom 24. April 2024 zum Start der nächsten Phase der bundesweiten Implementierung des IPSY-Programms.
  • neues IPSY-Manual
    Foto: Anne Kilian
    Aktualisierte Version des IPSY-Programmmanuals veröffentlichtExterner Link Seit Novemver 2023 ist die aktualisierte Version des IPSY-Manuals beim Hogrefe Verlag und im Handel zum Kauf erhältlich (ISBN: 9783801732158). Teilnehmende einer IPSY-Schulung erhalten das Programmmanual kostenfrei.
  • Logo IPSY und TK
    Grafik: Projekt IPSY
    Bundesweites Verbreitungsprojekt geht in Phase II Das Kooperationsprojekt zwischen dem Projekt IPSY und der Techniker Krankenkasse wurde um weitere 4 Jahre, bis 2028 verlängert. So können wir auch weiterhin das IPSY-Programm allen Schulen mit Klassenstufen 5 bis 7 im Bundesgebiet kostenfrei zur Verfügung stellen und die Implementierung unterstützend begleiten.
  • Programm vom IPSY-Fachtag
    Foto: Anne Günther
    IPSY-Fachtag voller Erfolg! Der IPSY-Fachtag "IPSY-Anwendertreffen - Fünf Jahre bundesweite Umsetzung des suchtpräventiven Lebenskompetenzenprogramm IPSY" hat am 9. Mai 2023 in Jena stattgefunden. Einen Rückblick zum Fachtag finden Sie hier.
  • Life skills
    Foto: Gstudio - AbobeStock
    Die Bedeutung von Lebenskompetenzen im schulischen Kontextpdf, 114 kb Warum gerade jetzt die Durchführung von Lebenskompetenzenprogrammen in der Schule wichtig ist, lesen sie hier.

Bevorstehende Veranstaltungen

Kontakt

Projekt IPSY

Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung

Kooperation

Logo der Techniker Krankenkasse
Logo der Techniker Krankenkasse
Grafik: Techniker Krankenkasse

Im Rahmen unseres Kooperationsprojekts mit der Techniker Krankenkasse ist es uns bis Februar 2028 möglich, die IPSY-Schulungen für Anwendende inklusive der Programmmanuale kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

Danke

Wir bedanken uns bei allen, die das IPSY-Programm mit ihren Schülerinnen und Schülern umsetzen sowie den regionalen Akteurinnen und Akteure in der Prävention, die die Verbreitung in ihren Regionen unterstützen. Wir danken darüber hinaus auch bei jenen, die das IPSY-Projekt durch ihre Beiträge in Ton und Bild stärken, insbesondere den Mitwirkenden des Orlatalgymnasiums in Neustadt a. d. Orla sowie den Teilnehmenden des IPSY-Fachtages 2023.